aller au menu aller au contenu

Épopée Gestion wählt CACEIS als Asset Servicer Partner für seine Investmentfonds

06/30/2021Topic:  Tag CACEIS Private Equity

© Joel Filipe

Die auf Private-Equity- und Immobilieninvestitionen spezialisierte Investment Management-Gesellschaft Épopée Gestion hat CACEIS, einen der Marktführer für Private-Equity-, Immobilien-, Infrastruktur- und Private-Debt-Fondsdienstleistungen in Frankreich und Europa mandatiert, um die folgenden Fonds-Services zu erbringen: Depotbank-, Register-, Middle-Office- und Fondsadministrations-Dienstleistungen.

Épopée Gestion will ausgewählte französische Regionen wiederbeleben, indem sie mit Unternehmern zusammenarbeitet, um das Wachstum von Unternehmen in der Region Grand-Ouest, also in der Bretagne und im Pays de la Loire, zu beschleunigen. Dabei verfolgt die Investmentgesellschaft zwei Ziele. Sie will auf lokaler Ebene Arbeitsplätze schaffen und so die Lebensqualität verbessern und außerdem unmittelbar zum wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Wandel beitragen.

Ronan le Moal ist Mitbegründer von Épopée Gestion und betont: "Wir haben einen vertrauenswürdigen Partner mit hervorragender Servicequalität gesucht, um die Entwicklung von Epopée Gestion weiter zu unterstützen. Die Entscheidung für CACEIS schien für uns naheliegend – besonders aufgrund des umfassenden Serviceangebots und der langjährigen Erfahrung."

Arnaud Garel-Galais, Global Head of Private Equity, Real Estate & Securitisation Services bei CACEIS, fügt hinzu: "Wir freuen uns, Épopée Gestion unsere gesamte Expertise zur Verfügung zu stellen. Durch diese neue Partnerschaft unterstützen wir eine differenzierte und einheitliche Investitionsstrategie für die französischen Regionen."